Häufige Fragen

Diese Seite bietet Hilfe zu den häufigsten Fragen zur Digitalen Lernwerkstatt. Hier werden technische sowie inhaltliche Fragen beantwortet. Für Informationen zur Nutzung der Fortbildung als Kita oder Träger klicken Sie bitte auf "Für Kitas" oder "Für Träger":

Wie bediene ich die Digitale Lernwerkstatt?

Julian gibt eine kurze Einführung in die Bedienoberfläche und zeigt Besonderheiten und Neuigkeiten

Technische Fragen

  • Muss ich mich registrieren?

    Grundsätzlich ja. Jede/r Kursteilnehmer*in benötigt einen eigenen Account, damit der persönliche Kursfortschritt gespeichert werden kann und wir nach erfolgreichem Abschließen eines Kurses ein Zertifikat ausstellen können.

    Allerdings gibt es auch Inhalte, die Sie ohne Registrierung nutzen können. Für einige Kurse gibt es eine Gratis-Vorschau, die Sie über das Curriculum auf den Kurs-Seiten erreichen können.

  • Wie kann ich die Kurse als Privatperson freischalten?

    Möchten Sie unsere Kurse als Privatperson buchen, so gehen Sie einfach auf der Kurs-Seite auf "Kaufoptionen" und klicken dort im Abschnitt "Privatpersonen" auf JETZT KAUFEN.

    Falls Sie bereits angemeldet sind, müssen Sie den Kauf nur noch bestätigen. Falls nicht, werden Sie zunächst aufgefordert einen Account zu erstellen.

  • Wie kann ich die Kurse als Geschäftskunde freischalten?

    Möchten Sie unsere Kurse als Geschäftskunde buchen, so gehen Sie einfach auf der Kurs-Seite auf "Kaufoptionen" und klicken dort im Abschnitt "Geschäftskunden" auf JETZT KONFIGURIEREN. Sie werden zum Shopsystem weitergeleitet und können dort Ihre Bestellung zusammenstellen.

  • Erhalte ich eine Rechnung?

    Nur als Geschäftskunde. Privatkunden erhalten hingegen nur einen Zahlungsbeleg. Als Geschäftskunde geben Sie bitte beim Checkout-Prozess die korrekte Geschäftsadresse an. Die Rechnung wird dann automatisch erstellt und per E-Mail versendet.

    Tipp: Aktivieren Sie das Häkchen bei "Meine Informationen speichern", dann müssen Sie die Angaben beim nächsten Kauf nicht erneut eintragen.

  • Welche Zahlungsmittel werden unterstützt?

    Privatkunden können via Kreditkarte oder PayPal bezahlen. Andere Zahlungsmittel sind derzeit noch nicht möglich. Falls Sie weder mit Kreditkarte noch über PayPal bezahlen können, sprechen Sie uns bitte an.

    Geschäftskunden können auch via Kreditkarte und PayPal bezahlen. Bei Abo-Produkten wird hingegen nur Kreditkarte akzeptiert. Bitte sprechen Sie uns an, falls Sie eine andere Zahlungsweise wünschen.

  • Meine Kita oder mein Träger hat für mich Kurse gebucht – wie erhalte ich Zugang?

    Wenn Sie die Kurse nicht selbständig buchen, sondern diese von Ihrer Kita-Leitung oder dem Träger zur Verfügung gestellt bekommen, erhalten Sie von dieser/diesem einen Link zur Freischaltung. Sprechen Sie Ihre Kita-Leitung oder Ihren Träger an.

  • Mit welchem Internet-Browser funktioniert die Lernplattform am besten?

    Grundsätzlich können Sie alle Browser nutzen. Falls Fehler auftreten sollten, kann es allerdings helfen Google Chrome zu nutzen.

Inhaltliche Fragen

  • Was heißt "Digitale Lernwerkstatt"?

    So nennen wir die gesamte Lernplattform inklusive der Onlinekurse und Blendet-Learnings, abgekürzt “DLW”. Die Idee ist, dass Sie sich die Inhalte nicht nur einmal “reinziehen” und wieder vergessen. Sondern, wie in einer Lernwerkstatt, immer wieder mal reinschauen, spielen, ausprobieren, stöbern und sich inspirieren lassen.

    Die Digitale Lernwerkstatt soll berühren und Spaß machen – Ein Grundgedanke der Werkstattarbeit übertragen ins Digitale.

  • Bekomme ich ein Zertifikat?

    Ja. Nach erfolgreichem Absolvieren der Kurse stellen wir Teilnahme-Zertifikate aus. Alle Personen, ob Einzelpersonen oder im Team, erhalten für die selbständige Bearbeitung von Kursen ein Zertifikat bzw. eine Teilnahmebestätigung.

    Das Zertifikat wird ausgestellt sobald Sie 100% Kursfortschritt erreicht haben. Sie erhalten eine PDF-Datei zum herunterladen und das Zertifikat wird in Ihrem Profil unter Mein Konto -> Zertifikate gespeichert.

    Bei einer gemeinschaftlichen Bearbeitung eines Kurses im Team sollten also alle KollegInnen den Kurs zusätzlich selbständig durchführen, um ein Zertifikat zu erhalten.

  • Wie unterscheiden sich Impulse, Workshops und Kurs-Pakete?

    Das sind unsere drei Lernformate mit unterschiedlichem Umfang.

    Bearbeitungsdauer 2-3 Stunden für einen Impuls
    Ca. einen Tag für einen Workshop
    Mehrere Tage für Kurs-Pakete, die eine von uns kuratierte Zusammenstellung aus Impulsen und Workshops sind

    Weitere Infos dazu finden Sie auf der Seite ALLE KURSE

  • Was heißt "Blended Learning"?

    Die Mischung (“blend”) aus On- und Offline-Lernen bezeichnet man inzwischen gängigerweise als Blended Learning. Meistens – und so auch bei uns – werden beim Blended Learning digitale und analoge Lernsituationen miteinander kombiniert. In Kombination mit Präsenzterminen können Sie z. B. den Lernprozess selbständig online fortsetzen, wann, wo und wie Sie möchten.

    Es wird auch „integriertes Lernen“ genannt und wir möchten damit das Beste aus beiden Welten zusammen zu bringen.

  • Was sind Lernformate?

    Unterschiedliche Lernformate können über verschiedene Medien und Zusammenstellungen bessere Zugänge zu den Inhalten finden. Videos, Bilder und Texte helfen den visuellen Lernen. Hörbeispiele und Audiostrecken sprechen den auditiven Typ an. Für die haptischen Lerner setzen wir auf eine Verzahnung von digitalen und analogen Lernmitteln. Wir nutzen z .B. das sog. "Ich-als-Kind-Buch" – ein reales Buch zum Anfassen. Und die Kommunikativen Lerner erhalten von uns Anregungen und Ideen für einen konstruktiven Austausch mit anderen Lernern.

Wie können wir Ihnen helfen?


Sie haben Fragen zur Funktionsweise der Lernplattform oder brauchen Beratung? Unser Kundensupport ist Mo - Fr von 9:00 Uhr bis 17:00 Uhr für Sie da.