• WORKSHOP

    Dient dem Kennenlernen und der Vertiefung von Themenfeldern mit Fotos, Videos, Quizzes, Audioformaten, interaktiven Rundgängen und mehr!

  • 6 - 8 STUNDEN

    Der Kurs ist jedoch so ausgelegt, dass Sie ihn während eines geplanten Veränderungs­prozesses in Ihrer Kita immer wieder nutzen können.

  • ZERTIFIKAT

    Am Ende dieses Kurses erhalten Sie ein Teilnahme-Zertifikat der Waterkant Academy. Ohne berufsqualifizierenden Abschluss.

Was Sie in diesem Kurs erwartet

Entwickeln Sie in diesem Workshop ein Bild in Ihrem Kopf, warum Werkstätten für Kinder eine Antwort sein können auf alle „graue Theorie" über gute Bedingungen für kindliche Entwicklung. Sie erfahren, warum sich die Philosophie der Offenen Arbeit besonders gut als roter Faden für die Werkstattpädagogik eignet und können im Team gemeinsam Werkstattkriterien entwickeln. Diese können Sie dann in Ihrer Kita überprüfen und werden dabei unterstützt, gemeinsam Schritte zu planen, wie aus Ihren Kitaräumen Werkstätten für Kinder werden können, in denen die Pädagogen Lernbegleiter und Experten sind. Was das konkret heißen kann – erfahren Sie hier in diesem Workshop.

Ihre Lernziele

Dieser Workshop hilft Ihnen dabei...

  • sich mit dem theoretischen Hintergrund der Werkstattpädagogik auseinanderzusetzen

  • Ihren eigenen biografischen Bezug zum Thema zu entdecken

  • etwas über das Verständnis vom Lernen in der Werkstattpädagogik zu erfahren

  • Kriterien der Werkstattarbeit zu erarbeiten und mit deren Hilfe eigene Kitapraxis zu reflektieren

  • anhand einer Rollenspielwerkstatt die Umsetzung der Werkstattprinzipien in die Kitapraxis nachzuvollziehen

  • Ihre Kita als Werkstatt für Kinder zu planen

  • erste Arbeitsschritte dafür zu erarbeiten

Dozentin

Waterkant Academy Gründerin

Christel van Dieken

Diplom-Pädagogin und Entwicklerin der Waterkant Werkstattpädagogik.

Inhaltsvorschau

  • 2

    Was ist eine Werkstatt-Kita?

    • Räume für Kinder müssen Werkstätten sein

    • Erinnern an Werkstätten in der Kindheit

    • Eine Werkstatt aus Sicht einer Kitaleitung

    • Ein Blick in "reale" Werkstätten

    • Prinzipien der Waterkant Werkstattpädagogik (Foto-Slider)

    • Prinzipien der Waterkant Werkstattpädagogik (Flipbook)

    • Historie: Werkstatt-Kitas

    • Zukunft: Hirnforscher Prof. Dr. Gerald Hüther über Werkstattarbeit

    • Beispiel einer Werkstatt-Kita

    • Zusammenfassung: Werkstatt als gestaltete Lernumgebung (Feuerdiplom)

    • Jetzt sind Sie dran: Bringen Sie den Werkstatt-Gedanken zum Leben!

  • 3

    Werkstattpädagogik und Offene Arbeit

    • Die Waterkant Werkstattpädagogik

    • Wenn Sie mehr zur offenen Arbeit wissen wollen

    • Be(ob)achtung von Kindern in der Werkstattpädagogik (Fanti)

    • Pädagogische Haltung in der Waterkant Werkstattpädagogik

    • Achtsamkeit (Flipbook)

    • Jetzt sind Sie dran: Aufgabe zur Achtsamkeit

  • 4

    Zum Verständnis von Lernen in der Werkstattpädagogik

    • Kinder sind geborene Lerner

    • Inwendig lernen

    • Lernwerkstatt oder Werkstattkita?

    • Geigenbauer mit Leidenschaft

    • Pädagogen als Experten

  • 5

    Zur Weiterarbeit und Abschluss

    • Aufgabe zum Vertiefen

    • Lesetipps und Links

    • Zusammenfassung

    • Quellen und Danksagung

    • Abschlussquiz


KAUFOPTIONEN


Für Geschäftskunden


Sie möchten diesen Kurs als Kita, Träger oder Hochschule für Ihr Team freischalten? Wählen Sie die gewünschte Laufzeit, legen Sie die benötigte Anzahl von Personen fest und profitieren Sie von unseren Gruppen-Rabatten für Teams.

ab €10,75 pro Person
Sie werden zum Gechäftskunden-Shop weitergeleitet, können dort weitere Kurse hinzufügen und Ihre Bestellung konfigurieren. Eine Übersicht der Geschäftskunden-Preise finden Sie HIER.

Jetzt konfigurieren


Möchten Sie gerne alle Kurse zur Werkstattpädagogik für Ihre Mitarbeiter*innen buchen? Schauen Sie sich unsere Flatrate für Teams an.

Sie sind Fachberater*in, Fortbildungsreferent*in oder Fachschullehrer*in? Erhalten Sie mit unseren Angebot für Berater*innen Zugriff auf alle verfügbaren Kurse zu einem vergünstigten Jahresbeitrag.

Für Privatpersonen / Einzelpersonen


Sie möchten diesen Kurs als Privatperson bzw. Einzelperson freischalten? Wählen Sie die für Ihre Bedürfnisse passende Laufzeit und legen Sie sofort los.


Hinweis: Die Kurse sind so konzipiert, dass sie im Team bearbeitet werden können. Alle Teilnehmenden benötigen in diesem Fall einen eigenen Benutzeraccount, damit der individuelle Kursfortschritt gespeichert und ein persönliches Zertifikat ausgestellt werden kann!