• WORKSHOP

    Dient dem Kennenlernen und der Vertiefung von Themenfeldern mit Fotos, Videos, Quizzes, Audioformaten, interaktiven Rundgängen und mehr!

  • 6 - 8 STUNDEN

    Der Kurs ist jedoch so ausgelegt, dass Sie ihn während eines geplanten Veränderungs­prozesses in Ihrer Kita immer wieder nutzen können.

  • ZERTIFIKAT

    Am Ende dieses Kurses erhalten Sie ein Teilnahme-Zertifikat der Waterkant Academy. Ohne berufsqualifizierenden Abschluss.

Was Sie in diesem Kurs erwartet

Sie haben in Ihrer Kita eine Vielfalt an unterschiedlichsten Menschen – große und kleine, mit unterschiedlichen Charakteren, Kulturen, Begabungen, Vorlieben, Kompetenzen, Meinungen, Ängsten, Befürchtungen und Freuden – und die alle „unter einen Hut zu bringen“ ist eine ganz schöne Herausforderung. 

Kinder sind unterschiedlich - deshalb müssen wir Unterschiede machen und genau wahrnehmen. Das wissen alle aber handeln auch alle danach? In diesem Kurs können Sie etwas darüber lernen, wie ein gutes Raumkonzept für diese Vielfalt und Unterschiedlichkeit „Raum“ schaffen kann. 

Wir zeigen Ihnen Planungsprinzipien, mit denen Sie ein Raumkonzept mit diesem Ziel erarbeiten können. Wir stellen Ihnen die Umsetzung der Prinzipien in der Kitapraxis am Beispiel der Entwicklung einer Raumkonzeption für eine Bau- und Konstruktionswerkstatt vor. Diese Prinzipien sind für alle Raumbereiche einer Kita nutzbar.

Ihre Lernziele

Dieser Workshop hilft Ihnen dabei...

  • zu verstehen, warum es wichtig ist und wie es in der Praxis aussehen kann in der pädagogischen Arbeit zu “individualisieren und zu differenzieren

  • ein Raumkonzept auf dieser  Grundlage zu erarbeiten

  • Ihren eigenen Bau- und Konstruktionsbereich zu reflektieren

  • Verbesserungsschritte in Ihrer Kita zu planen

Dozentin

Waterkant Academy Gründerin

Christel van Dieken

Diplom-Pädagogin und Entwicklerin der Waterkant Werkstattpädagogik.

Inhaltsvorschau

  • 2

    Gute Pädagogik macht Unterschiede

    • Was für ein Kind waren Sie?

    • Individualisieren und differenzieren

  • 3

    Raumkonzepte für Vielfalt und Unterschiedlichkeit entwickeln

    • Planung für Vielfalt und Unterschiedlichkeit am Beispiel einer Bau- und Konstruktionswerkstatt

    • Mindmaps selber erstellen und nutzen

    • Interaktiver 360°-Rundgang durch eine Bauwerkstatt

    • Mindmap-Tool

    • Eine Schattenbaustelle

    • Sie sind dran: Reflexion eines vorhandenen Bauraumes

    • Sie sind dran: Neuplanung eines Bauraumes

  • 4

    Vielfalt respektieren

    • Vorurteilsbewusste Gestaltung einer Lernumgebung

    • Raum für Mädchen und Jungen

  • 5

    Haltung bedingt Struktur

    • Werkstattpädagogik als Pädagogik der Vielfalt

    • Jetzt sind Sie dran: Aufgabe zum Weiterdenken

  • 6

    Zur Weiterarbeit und Abschluss

    • Zusammenfassung

    • Lesetipp

    • Quellenangabe und Danksagung

    • Quiz


KAUFOPTIONEN


Für Geschäftskunden


Sie möchten diesen Kurs als Kita, Träger oder Hochschule für Ihr Team freischalten? Wählen Sie die gewünschte Laufzeit, legen Sie die benötigte Anzahl von Personen fest und profitieren Sie von unseren Gruppen-Rabatten für Teams.

ab €10,75 pro Person
Sie werden zum Gechäftskunden-Shop weitergeleitet, können dort weitere Kurse hinzufügen und Ihre Bestellung konfigurieren. Eine Übersicht der Geschäftskunden-Preise finden Sie HIER.

Jetzt konfigurieren


Möchten Sie gerne alle Kurse zur Werkstattpädagogik für Ihre Mitarbeiter*innen buchen? Schauen Sie sich unsere Flatrate für Teams an.

Sie sind Fachberater*in, Fortbildungsreferent*in oder Fachschullehrer*in? Erhalten Sie mit unseren Angebot für Berater*innen Zugriff auf alle verfügbaren Kurse zu einem vergünstigten Jahresbeitrag.

Für Privatpersonen / Einzelpersonen


Sie möchten diesen Kurs als Privatperson bzw. Einzelperson freischalten? Wählen Sie die für Ihre Bedürfnisse passende Laufzeit und legen Sie sofort los.


Hinweis: Die Kurse sind so konzipiert, dass sie im Team bearbeitet werden können. Alle Teilnehmenden benötigen in diesem Fall einen eigenen Benutzeraccount, damit der individuelle Kursfortschritt gespeichert und ein persönliches Zertifikat ausgestellt werden kann!